69997 / Meta / Datenschutz (Intro)

Datenschutzerklärung und Disclaimer

Betreiber dieser Webseiten ist die Greenergetic GmbH, im folgenden "Betreiber" genannt. 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten genießt bei uns hohe Priorität. Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und die Verwendung im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseiten. Außerdem erhalten Sie Informationen dazu, wie ihre Daten verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten zustehen. Sollten dazu Fragen bestehen, können Sie sich jederzeit per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz@greenergetic.de

00000 / Meta / Datenschutz (Body)

1. Anonyme Datenerhebung

Sie können die Webseiten des Betreibers  grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers (ISP), die von Ihrem Browser übermittelten Daten und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden in einem Logfile gespeichert bzw. zu statistischen Zwecken ausgewertet. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert:

  • Die IP-Adresse Ihres Internetanschlusses
  • Das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
  • Der Name und die URL. der abgerufenen Datei
  • Die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer-URL)
  • Der von Ihnen verwendete Browser und ggf. das von Ihnen verwendete Betriebssystem sowie der Name Ihres Internet-Service-Providers (ISP)

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Webseiten zu ermöglichen (Verbindungsaufbau) und die Systemsicherheit und -stabilität zu gewährleisten sowie zur technischen Administration der Netzinfrastruktur. Im Übrigen werten wir die Informationen nur bei einem möglichen Zahlungsausfall aus. Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen wir in allen anderen Fällen nicht.

Darüber hinaus setzen wir bei Besuch unserer Webseiten Cookies und Trackingtools ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie dazu aus den nachfolgenden Informationen.

2. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung persönlicher Daten

Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus übermitteln, zum Beispiel im Kontaktformular, im Rahmen der Planung einer Anlage speichern, ein Angebot erhalten haben oder uns die Daten aus anderen Gründen angegeben bzw. mitgeteilt haben. Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt, es sei denn, dies wird ausdrücklich von Ihnen gewünscht oder ist aus anderen Gründen erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben.

Einwilligung und Zweckbindung

Bei der Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften, Telefonnummern) erfolgt die Preisgabe Ihrer Daten auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sie erklären sich durch die Eingabe dazu bereit, dass die eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme, der Vertragsabwicklung oder zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und Interessenten erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Planungsbereich

Um auf unserer Homepage in den Bereich Solarplanung und dem sogenannten Online-Konfigurator („Im Solarportal planen und bestellen“) zu gelangen, müssen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Passwort registrieren. Um eine Solaranlage zu planen sind folgende Angaben erforderlich:

  • Anschrift (Straße, Wohnort) des vorgesehenen Anlagenstandortes
  • Informationen zu Verbrauchswerten (Jahresverbrauch in kWh)
  • Verbrauchsverhalten des Anlagenbetreibers (wann zu Hause)
  • Gewünschtes Erwerbsmodell (Kauf oder Pacht)

Newsletter

Soweit Sie eingewilligt und bestätigt haben, werden Ihre Daten für das Versenden unseres Newsletters sowie die Zusendung von Informationen verwendet, da wir Sie gern über weitere energiebezogene Themen, Angebote und Aktionen unseres Hauses informieren möchten. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Zusätzlich können Sie freiwillig Ihren Namen und Vornamen angeben, damit wir Sie im Newsletter personalisiert ansprechen können. Diese Zustimmung bzw. Einwilligung kann von Ihnen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über einen Link am Ende jedes Newsletters oder per E-Mail widerrufen werden.

Darüber hinaus werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weitergeben, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, wenn hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder wenn die Übermittlung zur Durchsetzung nachgewiesener rechtlicher Ansprüche Dritter erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme erkennbar ist, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Bei einer Bestellung

Wenn Sie über die Webseiten des Betreibers Produkte bestellen möchten, benötigen wir von Ihnen zwingend folgende Informationen:

  • E-Mail-Adresse
  • Anschrift (Straße, Wohnort)
  • Installationsort für die Solaranlage (sofern nicht identisch mit dem Wohnort)

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

  • um Kenntnis zu erlangen, wer Vertragspartner ist
  • zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Abwicklung oder Anpassung der Bestellung
  • zur Überprüfung der eingegebenen Daten auf Plausibilität.

Die Eingabe weiterer Daten (z. B. Telefonnummer) ist freiwillig und erfolgt, um Ihnen den Kauf und die Abwicklung sicherzustellen und komfortabel zu gestalten (z.B. durch schnellere Kontaktaufnahme bei Rückfragen).

Soweit Sie bereits registriert sind, speichern wir Ihre Daten im Benutzerkonto für die nächsten Anlagenplanungen bzw. Bestellungen.

Bei der Einrichtung eines Kundenkontos

Um Ihnen den größtmöglichen Komfort bei der Abwicklung Ihrer Bestellungen zu ermöglichen, bieten wir Ihnen die dauerhafte Speicherung Ihrer persönlichen Daten in einem passwortgeschützten Kundenkonto an, damit Sie beim nächsten Einkauf oder Kontakt nicht erneut Ihre Daten eingeben müssen.

Zusätzlich zu der bei der Bestellung abgefragten Daten müssen Sie für die Einrichtung eines Kundenkontos ein selbstgewähltes Passwort angeben. Dieses dient zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse für den Zugang zu Ihrem Log-in-Bereich. In Ihrem Kundenportal können Sie die zu Ihnen gespeicherten Daten jederzeit einsehen und ändern.

Bei der Nutzung des Kontaktformulars

Sie können Anfragen über das auf unserer Seite bereitgestellte Kontaktformular an uns versenden. Hierbei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse zwingend erforderlich. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um Kenntnis zu erlangen, von wem eine Anfrage stammt und um diese auf dem jeweils gewünschten Weg (per Post, Telefon oder E-Mail) beantworten zu können.

Bei einer Kontaktaufnahme über Chat

Sie haben die Möglichkeit, sich auf unseren Webseiten per Chat direkt an uns zu wenden. Wenn Sie mit uns per Chat in Kontakt treten, so erfolgt dies über Userlike, eine Software des Unternehmens Userlike UG (haftungsbeschränkt), Probsteigasse 44–46, 50670 Köln. Userlike verwendet Cookies, das heißt: Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine persönliche Unterhaltung in Form eines Echtzeit-Chats mit Ihnen ermöglichen. Die Userlike UG (haftungsbeschränkt) weist ausdrücklich darauf hin, dass der Webseiten-Betreiber dafür verantwortlich ist, ob mit dem Chat-Programm von Userlike personenbezogene Daten aufgenommen werden oder diese Funktion ausgelassen wird.

In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass wir die Daten, die Sie uns auf freiwilliger Basis über den Chat zukommen lassen, für die Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für statistische Zwecke speichern.

3. Weitergabe der Daten an Dritte

Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn wir dazu gesetzlich berechtigt sind oder Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Daten werden von uns nur an Dritte weitergegeben, sofern dies zur Umsetzung des erteilten Auftrages erforderlich ist (z. B. Lieferanten, Transporteure, Handwerkspartner usw.) und auch nur in dem Umfange, wie es zur Erfüllung der jeweiligen Leistungen erforderlich ist (z. B. Transporteur – Lieferanschrift).

4. Bonitätsprüfung und Scoring

Zur Wahrung unserer berechtigten kaufmännischen Interessen holen wir ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis des mathematisch–statistischen Verfahrens bei der Schufa ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die Schufa und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Zum Zwecke der Kredit-/Bonitätprüfung übermittelt uns die Schufa die in ihrer Datenbank zu Ihrer Person gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten, einschließlich auf der Basis der mathematisch–statistischen Verfahren ermittelten Scorewerten, sofern wir unser berechtigtes Interesse dazu glaubhaft dargelegt haben. Dies in dann der Fall, wenn eine Vertragsanbahnung zwischen dem Betreiber und dem Interessenten vorgesehen ist.

Bonitätsprüfung zur Vertragserfüllung

Soweit dies gesetzlich zulässig und für die Entscheidung über ein Vertragsverhältnis mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zur Prüfung der Bonität weitergegeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Auskunfteien (z.B. Schufa Holding AG, Wiesbaden) oder auch Versandunternehmen bzw. Lieferanten zum Zwecke der Lieferung der bestellten Waren. Die weitergegebenen Daten dürfen von Dritten ausschließlich zum Zweck ihrer Weitergabe verwendet werden.

Bonitätsprüfung zu sonstigen Zwecken

Darüber hinaus werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weitergeben, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, wenn hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder wenn die Übermittlung zur Durchsetzung nachgewiesener rechtlicher Ansprüche Dritter erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme erkennbar ist, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

5. Cookies

Wir setzen auf unseren Webseiten Cookies ein, die uns helfen, die Webseiten genau auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Cookies sind kleine Textdateien, welche Ihr Browser automatisch auf Ihrem Endgerät (Computer, Laptop, Tablet, Smartphone o. Ä.) abspeichert, wenn Sie eine Webseite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Es handelt sich dabei nicht um personenbezogene Daten. Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten für Sie auf Ihre Sprache und auf bevorzugte Interessensgebiete zuzuschneiden. Wenn Sie das nicht wünschen, brauchen Sie nur in Ihrem Browser die Annahme von Cookies auszuschalten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, bieten aber die Möglichkeit an, Cookies abzulehnen oder vor der Speicherung eine Warnung anzuzeigen.

6. Websiten-Plug-ins

Wir setzen auf unserer Seite Plug-ins etracker ein. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plug-ins durch uns erfolgt so, dass der Datenschutz der Nutzer möglichst umfassend gewährleistet wird.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von etracker

Auf unseren Webseiten werden mit Technologien der etracker GmbH, Erste Brunnenstr. 1, 20459 Hamburg, Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, welche die Wiedererkennung des Browsers ermöglichen. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher der Webseiten persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-out-Cookie von etracker beziehen, das bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei etracker erhoben und gespeichert werden: http://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb

Dadurch wird ein Opt-out-Cookie mit dem Namen „cntcookie“ von etracker gesetzt. Bitte löschen Sie dieses Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrechterhalten möchten. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von etracker unter: http://www.etracker.com/de/datenschutz.html

Tracking deaktivieren

 

7. Auskunft, Berechtigung, Sperrung, Löschung

Ihnen steht ein jederzeitiges Auskunftsrecht bezüglich der bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung der Daten sowie ein Recht auf deren Sperrung und Löschung zu.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gemäß § 4 Bundesdatenschutzgesetz ist der Beauftragte für Datenschutz verpflichtet, die in § 4e Bundesdatenschutzgesetz festgelegten Angaben zur Verfügung zu stellen. Dieser Verpflichtung kommen wir hiermit direkt nach und verzichten somit auf Ihren individuellen Antrag.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

8. Datensicherheit

Alle von Ihnen persönlich übermittelten Daten, einschließlich etwaiger Zahlungsdaten, werden mit dem allgemein üblichen und sicheren Stand SSL (Secure Socket Layer) übertragen. SSL ist ein sicherer und erprobter Standard, der z. B. auch bei Onlinebanking-Verfahren Anwendung findet.

Sie erkennen eine sichere SSL-Verbindung unter anderem an dem angehängten ‚s‘ am http (also https//…) in der Adressleiste Ihres Browers oder an einem Schloss-Icon.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. 

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unsere Webseite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

10. Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. 

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

11. Aktualität und Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Diese hier vorliegende Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand: 27.09.2017. Durch die Weiterentwicklung des Webauftritts oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit hier von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.